Introducing me

IMG_20170726_173351_125

 

Es gibt keine Ausrede, es nicht zu versuchen.

Lange, wirklich sehr lange, habe ich nach Ausreden gesucht, um keinen Blog zu veröffentlichen. Keine Zeit, zu wenig Ideen, viel zu viel Konkurrenz – mir fielen unzählige Dinge ein, um den Start meines Blogs immer wieder aufs Neue hinauszuschieben. Doch neben den vielen Gründen, es nicht zu tun, fielen mir ebenso viele, wenn nicht mehr, Argumente ein, endlich damit anzufangen. Und so sitze ich nun vor meinem Laptop und versuche meine Persönlichkeit sowie meine Beweggründe, diesen Blog ins Leben zu rufen, in einige Zeilen zu quetschen.

Mein Name ist Cornelia Scheucher, die meisten kennen mich unter dem Spitznamen ‚Coco‘, woher sich auch der Name des Blogs ableitet (die Verknüpfung zu Chanel ist meiner Meinung nach nicht Zufall, sondern Schicksal). Ich studiere und wohne in Graz, komme aber aus Leibnitz, weshalb ich noch oft hin- und herpendle. Müsste ich mich selbst mit drei Worten beschreiben, wären es jene: laut – offen – impulsiv. Ich liebe Mode, liebe es zu Reisen und neue Orte/ Menschen kennenzulernen (wer tut das nicht?) und bin ein begnadeter Festival- sowie Konzertbesucher. Vor allem die Rock- und Metallszene hat mein Herz erobert, aber ich höre genauso gerne Pop, Hip Hop, EDM, eigentlich fast jede Musikrichtung. Und somit habt ihr hier bereits eine Aufzählung von den Dingen, mit denen ich mich hauptsächlich auf diesem Blog beschäftigen werde. Ich möchte keinem etwas vormachen, möchte keinem meinen ‚Lifestyle‘ präsentieren, ich möchte nur über jene Sachen schreiben, die ich liebe. Vielleicht fühlt sich jemand von meinen Einträgen inspiriert oder bekommt den ein oder anderen nützlichen Tipp. Auf jeden Fall hoffe ich, dass ihr genauso viel Spaß beim Lesen habt, wie ich beim Schreiben.

Liebe Grüße,

Coco

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s